Sie befinden sich hier: Existenzgründung > Gründungsideenwettbewerb > Bewerbung

Bewerbung

Bewerbung für den Gründungsideenwettbewerb

 

Und so funktioniert es!

Ihre Bewerbung für den Gründungsideenwettbewerb Thüringen bzw. Südwestthüringen:

√    Deckblatt (Südwest/Thüringen)
√    Kurztext zur Idee (max. 500 Zeichen) ⃰
√    Foto oder Logo in druckfertiger Auflösung ⃰ (Person-/Team-, Produktfoto oder falls vorhanden vom Logo)
√    Ideenpapier (max. fünf  Seiten) oder kreatives Video mit Darstellung Ihrer Idee

      •    Beschreibung der Gründungsidee (Problem – Bedürfnis – Lösung)
      •    Avisierte Zielkunden
      •    Nutzen und kaufentscheidende Faktoren
      •    Marketing und Vertrieb
      •    Ressourcen und Finanzen

√    Datenschutzerklärung und Teilnehmerfragebogen
        Auszufüllen bei Teilnahme an einer Maßnahme, die nach der Gründerrichtlinie(Gründernetzwerke) gefördert wird.
        Die erhobenen Daten werden im Auftrag der IHK Erfurt und des ThEx-Verbunds über ein durch das ThEx betriebenes EDV-System erfasst und in einer Datenbank gespeichert. Die Daten des
        Erhebungsbogens werden an das Portal der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung mbH (GFAW) bzw. der Thüringer Aufbaubank (TAB) zur Erfüllung der Berichtspflichten
        übermittelt und anonymisiert für Auswertung genutzt. Die Daten werden gelöscht, wenn die Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

⃰ zur Veröffentlichung freigegeben

√    Hinweise zum Ideenpapier


Bewerbungsfristen:

Südwestthüringen
    16.11.2017
    giw@tgf-schmalkalden.de
    www.tgf-schmalkalden.de

Thüringen
    info@stift-thueringen.de
    www.thex.de/innovativ

Bewertungskriterien:

√    Einhaltung Formalien, Optik   
√    Nachvollziehbarkeit und Originalität der Idee und der Lösung    
√    Überzeugender Kundennutzen    
√    Erkennbares Alleinstellungsmerkmal   
√    Erste Marketing und Vertriebsüberlegungen   
√    Erste Überlegungen zu Ressourcen und Finanzen