Sie befinden sich hier: Leistungszentrum > FiVe-Net > FuE-Projekte > FiVe-Net - LETRA

FiVe-Net - LETRA

“FiVe-Net - LETRA”


Entwicklung einer hochproduktiven Messplattform


Netzwerkpartner / Antragsteller:
- Technische Universität Ilmenau, Fakultät für Elektrotechnik
- Technische Universität Ilmenau, Fakultät für Maschinenbau
- TETRA, Gesellschaft f. Sensorik, Robotik u. Automation mbH
- SINNTEC Pulverspritzguß GmbH, Floh-Seligenthal


Förderung: ZIM-Koop: KF
Status: Antrag eingereicht
Geplante Laufzeit: 01.10.2013 - 30.09.2015


Technische Innovation, Projektziel:
Entwicklung einer Messplattform zum hochproduktiven, zerstörungsfreien Prüfens "LETRA", um kleinste
Einschlüsse (Blasenbildung) oder Haarrisse und Werkstofffehler von nichtferromagnetischen Bauteilen sichtbar zu machen.
Im FuE Projekt entsteht die Basis für eine neue Prüfgeneration.
Verbesserung und Automatisierung der Qualitätsprüfung in der Bauteilefertigung.