Sie befinden sich hier: Leistungszentrum > FiVe-Net > FuE-Projekte > FiVe-Net - Verbundrohr

FiVe-Net - Verbundrohr

“FiVe-Net - Verbundrohr”


Entwicklung eines Verbundrohres zum Transport von Mineral- und Heilwässern


Netzwerkpartner / Antragsteller:
- IAB - Institut für Angewandte Bauforschung (IAB) Weimar gGmbH
- Innovative Klebtechnik Zimmermann (iKTZ), Jena
- Moore GmbH, Erfurt


Förderung: ZIM-Koop: KF
Status: Antrag eingereicht
Geplante Laufzeit: 01.09.2013 - 31.08.2015


Technische Innovation, Projektziel:
Entwicklung einer Technologie zur Herstellung von Verbundrohren mit Funktionsintegration.
Schutz vor schädlichen äußeren Einflüssen und Aufrechterhaltung der qualitätsschonenden Eigenschaften
der Holzinnenwandung.
Die Einbringung funktionaler Schichten zur Vermeidung von Inkrustationen und Adaption von Klebtechnologien
auf die gegebene Problemstellung bildet einen Technologievorsprung und die Basis des FuE Projektes.