Thüringer Gründungsideenwettbewerb


gefördert durch:

 

 

Allgemeine Informationen

 

Die neue Runde des Thüringer Gründungsideenwettbewerb startet am 15. Jan. 2024.

Jetzt können alle, die eine Idee für ein neues Unternehmen oder für ein neues Geschäftsfeld haben, an unserem Wettbewerb teilnehmen.

Gesucht werden Gründungsideen jeglicher Art – seien es Ideen von Einzelpersonen oder Teams, bekannte Gründungsansätze oder völlig neue Modelle für Gründungen, Ideen für Gründungen im Neben- oder Vollerwerb.

Jede Idee ist willkommen! Haben Sie Mut und bewerben Sie sich!

Bis zum 15. Juni 2024 können die Ideen zur Gründung eines Unternehmens per E-Mail eingereicht werden.

Als Unterstützung bei der Ideenentwicklung und Formulierung des Wettbewerbsbeitrages können nach Absprache und Anmeldung kostenfreie Beratungen und Workshops im TGF Schmalkalden / Dermbach in Anspruch genommen werden.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihre Gründungsideen vor einer neutralen Fachjury zu präsentieren. Die Preisverleihung für die 3 besten Gründungsideen findet am 27. Juni 2024  direkt im Anschluss an den Präsentationswettbewerb statt. Die Preisgelder betragen 500 €, 300 € und 200 € für die ersten 3 Plätze. Die Preisgelder wurden von Sponsoren der Rhön-Rennteig Sparkasse zur Verfügung gestellt.


Ihr Ansprechpartner:

TGF Technologie und Gründer-Förderungsgesellschaft Schmalkalden/ Dermbach GmbH

Jian Chen (Südwestthüringen)

chen(at)tgf-schmalkalden.de

+49 (0) 3683 / 798 192
www.tgf-schmalkalden.de

 

Helge Donie (Ostthüringen)

donie(at)tgf-schmalkalden.de

www.tgf-schmalkalden.de

Unterlagen zum Download

Link zum Bewerbungsformular

Weitere Informationen

  • Bewerbungsunterlagen
  • Teilnahmebedingung
  • Jury
  • Bewertungskriterien
  • Prämierung & Preise
  • Vertraulichkeit
  • Sonstiges

Haben Sie noch Fragen?