Innovationsforum HybridAdd

Leitbild, Vision, Zielsetzung

Leichtbau, hybride Werkstoffe und additive Fertigung sind Trends und Herausforderungen für die Produktion von morgen. In Zusammenarbeit von Forschungseinrichtungen, Firmen, Impulsgebern stellen wir uns dieser Herausforderung.

 

Mit und für die Unternehmen in Südthüringen wollen wir Möglichkeiten und Prozesse für nachhaltige zukunftsfähige Produkte im Leichtbau unter Einbeziehung additiver Fertigung und innovativer Qualitätssicherung entwickeln und optimieren.

 

Das Innovationsforum bildet dafür die Plattform. Hier werden Ideen aufgenommen, Fachgruppen diskutieren über Möglichkeiten, Lösungsansätze werden generiert und Allianzen vorbereitet.

 

In einer großen Abschlusskonferenz werden die Ergebnisse vorgestellt. Darin soll insbesondere der Entwicklung vom innovativen Prototyp zum vermarktungsfähigen Produkt Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Weiterführende Netzwerke und nachhaltige Kooperationen sollen entstehen.

weiterlesen

Leistungen

 

Produktpolitik und Technologien optimieren

 

Anwendungsbezogene Erprobung neuer Technologien im hybriden Leichtbau anstoßen

 

Möglichkeiten für Verfahren zur additiven Fertigung mit metallischen Materialien, für nicht invasive Qualitätskontrollen und Verwendung von Magnesium entwickeln

 

Stimulierung der Produktpolitik durch Erschließung neuer Anwendungsgebiete wie Messebau. Möbelindustrie, im Werkzeug- und Formenbau, dem Transportsektor oder im Prototypenbau

 

Diskussion möglicher gemeinsamer Frei- und Experimentierräume zur Testung von Prototypen und Vorserienproduktion

 

weiterlesen